• +385 (0) 52 662 343
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
100 Meilen von Istrien

100 Meilen von Istrien

Viele Sport- und Fans des aktiven Urlaubs werden genug Gründe finden, um schon während der Wintermonate ins Nordwestliche Istrien zu kommen. Schon zu Beginn des Frühlings blühen hier nämlich viele verschiedene Aktivitäten auf, so dass es etliche Gründe für alle - sowohl Freizeit- als Extremsportler - gibt, um diese istrische Destination zu besuchen. 

SRK Alba und SD Trickers laden Sie mit großer Freude zur dritten Auflage des Rennens Ultratrail „100 Meilen von Istrien“ ein. Bei die zweite Auflage des Rennens traten sogar 496 Teilnehmer aus 22 Ländern auf, worauf wir besonders stolz sind! Dies ist das Qualifikationsrennen für die inoffizielle Trail-Weltmeisterschaft The North Face Ultra Trail du Mont Blanc. Alle Finisher in der längsten Kategorie erhalten vier, in der mittleren drei, und in der kürzesten Kategorie einen ITRA.

Das längste Rennen startet in Labin und endet in Umag und ist 173 Kilometer lang, mit 7002 m Aufstieg und 7016 m Abstieg. Das entspricht einem vierfachen Aufstieg auf den Gipfel des Učka-Gebirges vom Meeresspiegel aus. Der Startpunkt befindet sich in Labin und die Strecke läuft weiter über Vojak bis Buzet, biegt dann in Richtung Innenland ab, um die Perlen des Binnenlandes Hum, Draguć, Zamask und Motovun zu durchlaufen. Dann kehrt die Strecke auf ihren ursprünglichen Weg durch Oprtalj zurück und verläuft auf dem Weg nach Umag durch die schönen Ortschaften Završje, Grožnjan und Buje. Das Zeitlimit für die Überquerung der Strecke beträgt 48 Stunden.

Das zweite kürzere Rennen startet aus Lovran und geht über Vojak und Buzet, um sich in Oprtalj mit der Hundertmeilen-Strecke zu verbinden, von wo sie weiter nach Umag führt. Die Weglänge beträgt 110 Kilometer und hat eine insgesamt positive Höhendifferenz von 4300 m, was einem dreifachen Aufstieg auf den Gipfel des Učka-Gebirges entspricht. Das Zeitlimit für die Überquerung der Strecke beträgt 33 Stunden.

Das dritte Rennen ist 65 Kilometer lang und folgt der mittleren Strecke den ganzen Weg von Buzet nach Umag. Das Zeitlimit für die Überquerung der Strecke beträgt 16 Stunden.

Das Ziel aller Rennen und das Zentrum des Geschehens macht die Stadt Umag, wo auch die Straßenrennen von 5 km und das Kinderrennen von 1 Kilometer Länge stattfindet. !

Willkommen zur dritten Ausgabe des Ultratrail-Rennens 100 Meilen von Istrien
Für weitere Informationen besuchen Sie www.istria100.com oder istra.hr


Back to Category

Date

26. November 2015

Categories

Sportmanifestationen

Turistička zajednica Grada Buzeta  |  Buzet Tourist Office  |  Ente turistico della città di Buzet  |  Tourismusverband Buzet   |  Šetalište Vladimira Gortana 9, HR-52420 Buzet, Hrvatska-Croatia
T. 00385 (0) 52 662 343  |  F. 00385 (0) 52 662 343
Impressum  | Privatnost  | Statut TZ Buzeta  | Financijski izvještaj  | Izvještaj o radu

© 2017 Cursor d.o.o.. Sva prava pridržana. Izgled: Aplikko