• +385 (0) 52 662 343
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Biska

Biska

Die Biska ist einTresterbrand der mit Mistel und vier Arten von Kräutern verbereitet ist. Das Rezept ist zwei Jahrtausende alt und stammt von der Magie der Druiden, einer geistigen Elite in der keltischen Gesellschaft, die einst hier lebte. Die Weiße Mistel (Viscum album) war die Kultpflanze der keltischen Gesellschaft. Die Biska soll auch heilende Eigenschaften haben. Man sagt es sei eines der besten Naturheilmittel gegen Artheriosklerose und gegen hohen und niedrigen Blutdruck. Das Rezept für die Zubereitung kennt nur die „Humska Konoba“, die es von dem Pfarrer aus Hum, Josip Vidal, einem Kräuterkenner, geerbt hat. Man kann die Biska in der Konoba von Hum, der kleinsten Stadt der Welt, kosten. Außer des Titels der „kleinsten Stadt der Welt“ trägt Hum seit kurzer Zeit auch den Namen der „Stadt der Biska“.

AUSSTELLUNG DER EINHEIMISCHEN SCHNÄPSE- HUM

Der letzte Oktobersonntag ist für die istrische Schnäpseschau in Hum reserviert. Unter dem Motto „Einheimische Rakija ist unser Heilmittel“ (Domaæa rakija je naša medižija) kann an dieser Ausstellung jeder Schnapshersteller teilnehmen. Die Schnäpse werden von einer besonderen Jury, die aus mehreren Gruppen besteht, bewertet. Nach der Siegerehrung des besten Schnapses in der Kategorie: Biska, Medenica (Schnaps mit Honig), Ruda (Schnaps mit Kräutern), Slibovitz, Wacholderbranntwein und Früchtschnäpse  folgt die Anprobe seitens des Publikums und ein  Unterhaltungsprogramm mit gastronomischem Angebot ( istrische Suppe- Maneštra, Kabeljau, Kastanien).

„Verši od rakije“- die Manifestation findet einen Tag bevor der Schnäpseschau, am Samstagabend, statt. Anerkannte istrische  Dichter lesen die eigenen Verse zum Thema „Schnaps“ vor.

Hersteller der Biska:
Damir Sirotić, Sovinjsko polje, Tel: 052/663-027 (erzeugt: Medenica (Schnaps mit Honig) ).
Dario Sirotić, Medveje, Tel: 052/667-194
Diego Nežić, Maruškići, Tel: 052/662-293
(erzeugt: Schnaps mit Honig, Schnaps mit Zitronenverbene , Schnaps mit Kräutern).
Ivan Jermaniš, Kijeka, Tel: 052/667-141
(erzeugt: Schnaps mit Hagebutte, mit Karube, mit Walnuß, mit Kaffee usw.)
Miro Petohleb, Čela, Tel: 052/662-750
(erzeugt: Schnaps mit aromatischen Zutaten, das Lebenelixier, Schnaps mit Kräutern, mit Rose, mit Brennessel, mit Honig, aromatischer Wein usw.)
Edvin Petohleb, Čela, Tel: 091/507 99 73
Dorjan Jakac, Veli Mlun, Tel: 052/662 481  


Turistička zajednica Grada Buzeta  |  Buzet Tourist Office  |  Ente turistico della città di Buzet  |  Tourismusverband Buzet   |  Šetalište Vladimira Gortana 9, HR-52420 Buzet, Hrvatska-Croatia
T. 00385 (0) 52 662 343  |  F. 00385 (0) 52 662 343
Impressum  | Privatnost  | Statut TZ Buzeta  | Financijski izvještaj  | Izvještaj o radu

© 2017 Cursor d.o.o. Alle Rechte vorbehalten.